Infra Bern

INFRA BERN

Frauenberatungsstelle

Infra Bern

Zentrum5

Flurstrasse 26b

3014 Bern

031 311 17 95

Öffnungszeiten

Di. 18.00–20.00

Do. 09.00–11.00

Sa. 11.00–13.00

Beratung

Themen

Beratung und Information zu allen rechtlichen und persönlichen Problemen wie Trennung, Scheidung, Sorgerecht, Konkubinat, Ehe, Ausländerrecht, Erbrecht, Mutterschaftsurlaub, Arbeitsrecht, Mietrecht, Allgemeines Vertragsrecht, Strafrecht usw.

 

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt telefonisch zu den Öffnungszeiten. Unsere Telefonberaterin nimmt Ihr Anliegen auf, gibt erste Informationen und vereinbart mit Ihnen einen Termin bei der Infra oder vermittelt Ihnen den Kontakt zu einer besser geeigneten Anlaufstelle.

 

Beratung

Sie werden während einer Stunde mit einer erfahrenen Juristin oder Anwältin beraten. Als Erstanlaufstelle leisten wir Hilfe zur Selbsthilfe. Wir klären gemeinsam mit Ihnen die Ausgangslage, erörtern Handlungsoptionen und nächste Schritte und vermitteln Adressen von Anwältinnen und Anwälten und weiterführenden Beratungsstellen und Organisationen. Für das Gespräch von Frau zu Frau nehmen wir uns Zeit. Alle Angaben werden vertraulich behandelt.

 

Zielgruppe

Die Beratungen stehen allen Frauen offen.

 

Sprachen

Unsere Beraterinnen sprechen Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch und Spanisch. Für Beratungen in anderen Sprachen kann für die Übersetzung eine Begleitperson mitgebracht werden.

 

Kosten

Die Beratungen sind gratis. Spenden sind für das Bestehen der Infra wichtig und willkommen (PC 30-10769-6).

INFRA BERN

kostenlose Erstberatung zu allen rechtlichen Fragen

Kontakt

Terminvereinbarung und allgemeine Informationen während den Öffnungszeiten unter 031 311 17 95. Beratungstermine können aus organisatorischen Gründen nur telefonisch vereinbart werden.

 

Kurzfristige Terminabsagen unter Angabe von Uhrzeit und Datum des Termins an info@infrabern.ch
Wir bitten darum, vereinbarte Termine einzuhalten. Terminabsagen und Terminverschiebungen sind für uns mit Aufwand verbunden und verlängern die Wartezeiten.

 

Allgemeine Informationen, Anfragen an die Geschäftsleitung, Bestellung von Informationsmaterial unter info@infrabern.ch

 

Infra Bern

Zentrum5

Flurstrasse 26b

3014 Bern

031 311 17 95

 

Die Beratungen finden im Zentrum5 statt.
Plan: http://zentrum5.ch/06_kontakt.html

Anfahrt mit Bus Nr. 20 Richtung Wankdorf Bahnhof. Haltestelle "Wyleregg". Vor dem Zentrum5 sind keine Parklplätze vorhanden. Blaue Zone im Quartier.

 

Öffnungszeiten

Di. 18.00–20.00

Do. 09.00–11.00

Sa. 11.00–13.00

 

INFRA BERN

bietet auf telefonische Voranmeldung kostenlose einstündige Beratungen bei einer erfahrenen Juristin oder Anwältin

Über Infra

Die Beratungsstelle Infra Bern ist 1974 aus der Frauenbewegung hervor gegangen. Seit 40 Jahren bietet die Infra Bern Information und Beratung von Frauen für Frauen.

 

Grundgedanke

Die Infra Bern bietet Hilfe zur Selbsthilfe von Frau zu Frau und leistet dadurch einen Beitrag zur Gleichstellung.

Unsere Beratungsstelle ist eine erste Anlaufstelle bei rechtlichen und damit zusammenhängenden persönlichen Problemen. Unser Ziel ist es, Frauen in ihren Positionen zu stärken und sie zu ermutigen, für ihre Anliegen einzustehen. Wir legen Wert darauf, unser Wissen verständlich zu vermitteln und gemeinsam mit unseren Klientinnen nächste Schritte vorzubereiten.

Wir setzen uns gegen jede Form von Diskriminierung von Frauen ein und vertreten die Interessen der Frauen.

 

Zusammenarbeit und Kommunikation

Wir pflegen einen Austausch mit AnwältInnen und Organisationen, die im Gleichstellungs- und Beratungsbereich tätig sind. Zudem ist die Infra in der Fachkommission für Gleichstellungsfragen des Kantons Bern vertreten.

 

Organisation

Die InfraBern ist ein Verein. Wir sind gut 20 Anwältinnen, Juristinnen und Studentinnen, die die Infra Bern in Freiwilligenarbeit basisdemokratisch organisieren und führen. Regelmässige interne Weiterbildungen sorgen dafür, dass unsere Beraterinnen auf dem neusten Wissensstand sind.

INFRA BERN

vermittelt Adressen von Anwältinnen und Anwälten sowie weiterführenden Beratungsstellen und Organisationen

Jahresberichte

2015

 

2014

 

2013

40 Jahre Infra Bern, Jahresbericht mit Überblick über die Geschichte der Infra

 

2012

 

2011

 

2010

 

2009

 

2008

 

2007

INFRA BERN

leistet seit über 40 Jahren durch Information und Beratung einen Beitrag zur Gleichstellung der Geschlechter